Datenschutz

Impressum

Maifeier in Seelbach

Endlich durften wir wieder zusammen in den Mai feiern. Nachdem unser Maifest zwei Jahre lange ausfallen musste, freuten sich Groß und Klein, dass es in diesem Jahr wieder einen „Tanz in den Mai“ geben konnte. Und auch das Wetter spielte bei unserer Premiere „nach der strengen Corona-Pause“ mit und schickte die Sonne vorbei.

Pünktlich um 18:30 Uhr sammelten sich Helfer und Schaulustige, um beim Aufstellen des Maibaums dabei zu sein. Schnell wurden noch letzte Bänder an der Spitze angebracht, bevor der Baum dann mit Traktorkraft und vielen starken Händen aufgestellt wurde.

Auch das Feuer ließ sich schnell entfachen und so konnte zum geselligen Teil des Abends übergegangen werden. Bei einem kühlen Getränk und einer leckeren Wurst mit Salat wurde sich ausgetauscht, gelacht und gemeinsam gefeiert. Stellvertretend für den Gemeinderat begrüßte Matthias Kumpernaß die Gäste und freute sich auch darüber, dass neue Bewohner aus Seelbach und auch aus der Ukraine begrüßt werden konnten.

Bis in die frühen Morgenstunden wurde am warmen Feuer gesessen und natürlich auch der Baum bewacht.

Luftaufnahme Seelbach

SEELBACH | WIED

Das Leben in unserer Gemeinde ist vielfältig und wir können auf eine lange Ortsgeschichte zurückblicken. Alle Informationen zu Seelbach finden Sie auf den folgenden Seiten.

Luftaufnahme Seelbach

BILDERGALERIEN

Auf den folgenden Seiten finden Sie ein große Auswahl an historischem und aktuellen Bildmaterial aus unserer Gemeinde. Viel Spaß beim Stöbern.

Gruene Wiese Ortsansicht Seelbach

WANDERN UND NATUR

Verschiedene Wanderwege führen an Seelbach vorbei. Unsere wunderschöne Landschaft lädt zum Entspannen und zu einer Wanderung in der Natur ein.

Gruene Wiese Ortsansicht Seelbach

UNSER WALD

Seelbach liegt im Herzen des Westerwalds. Der Wald spielte in der Geschichte der Region schon immer eine wichtige Rolle. Die folgenden Seiten erzählen die Geschichte unseres Waldes.

Bahnhof Seelbach Flammersfeld mit einfahrendem Zug

BAHNHOF FLAMMERSFELD | SEELBACH

Der Bahnhof Flammersfeld | Seelbach kann auf eine lange Geschichte zurückblicken. Über viele Jahrzehnte war dieser Dreh- und Angelpunkt in der Region und ein wichtiger Wirtschaftsfaktor.