Flurbereinigungsverfahren Seelbach – Berzhausen

Die vorläufige Besitzeinweisung und die Überleitungsbestimmungen sind beim Ortsbürgermeister Wilfried Klein oder der Verbandsgemeinde Flammersfeld einzusehen.

Einsprüche sind schriftlich (kein e-mail) einzureichen bei:

DLR
Westerwald-Osteifel
Bahnhofstraße 32
56410 Montabaur

oder

Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion
Obere Flurbereinigungsbehörde
Willy-Brandt-Platz 3
54290 Trier

Informationen dazu können beim Ortsbürgermeister eingeholt werden.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Möglichkeit E-Bikes zu mieten

Die Ortsgemeinde Seelbach bekommt vom RWE in der Zeit von Donnerstag, dem 04.September bis Dienstag, dem 09. September 10 Stück E-Bikes (Pedelecs: Fahräder mit elektrischer Fahrtunterstützung) zur Verfügung gestellt. Diese können im genannten Zeitraum von allen Bürgerinnen und Bürgern ab 16 Jahren kostenlos entliehen werden. Vor dem Start bekommen Sie eine gründliche Einweisung in die Benutzung. Die Reichweite beträgt bis zu 80 km. Es besteht eine Helm-Pflicht; die Helme können allerdings nicht ausgeliehen werden, sondern müssen selbst mitgebracht werden. Bitte melden Sie Ihre Entleihwünsche frühzeitig beim Ortsbürgermeister Wilfried Klein an.

Eine entsprechende Information wird an alle Haushalte der Ortsgemeinde verteilt.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Renovierung Hochbehälter

Der Hochbehälter der ehemaligen Wasserversorgung von Seelbach soll in den nächsten Wochen eine neue Fassade bekommen. Die alten Platte werden entfernt und die Fassade mit einem Anstrich versehen. Die Fläche hinter dem Hochbehälter wurde als Holzlagerplatz vermietet und von den Pächtern aufgearbeitet.

Hochbehälter

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Die letzte Gemeinderatssitzung fand am 24.06.2014 statt

Die Tagesordnung der öffentlichen Sitzung wurde  unter dem Menüpunkt “letzte Gemeinderatssitzung” eingestellt.

Veröffentlicht unter Sitzungen | Hinterlasse einen Kommentar

Umbau Brandweiher

Brandweiher im August 2013
Foto: Wilfried Klein

Die Arbeiten sind wetgehend abgeschlossen

Fotos vom 19. Juli 2014:

Foto: Wilfried Klein

Foto: Wilfried Klein

Foto: Wilfried klein

Foto: Wilfried klein

Foto: Wilfried Klein

Foto: Wilfried Klein

Foto: Wilfried klein

Foto: Wilfried klein

Nachdem schon seit einigen Jahren von den übergeordneten Behörden ein Umbau des Brandweihers gefordert wurde, hat die Gemeinde einen Plan zu einen ökologisch korrekten Umbau der Anlage in Auftrag gegeben und abgeschlossen (Kosten siehe Finanzplan der Gemeinde). Der alte Angelverein hat sich aufgelöst. Ein neuer Pächter hat sich gefunden, der, gegen einen längerfristigen Pachtvertrag, die Umbauarbeiten durchführen will.  Zukünftig wird der Bachlauf neben dem Weiher geführt und damit eine definierte Wasserentnahme für den Weiher gewährleistet ist. Hierzu wurde eine Planung von einem Ingeneurbüro erstellt und damit eine wasserrechtliche Genehmigung beantragt. Der Antrag ist genehmigt worden (August 2013). Der Pachtvertrag wurde mit dem Pächter abgestimmt.

Am 21. Juli waren die Tiefbauarbeiten abgeschlossen.

Danach wurde festgestellt, dass der Damm undicht ist. Es wurde noch eine Sperre aus Tonerde eingebracht. Die Kosten für diese Maßnahme trägt die Gemeinde.

Jetzt wird die weitere Gestaltung des Geländes in Angriff genommen.

Bis Ende des Jahres soll die Anlage von der Wasserbehörde abgenommen werden.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Flurbereinigungsverfahren

Das Verfahren der vorläufigen Besitzeinweisung wurde eingeleitet

Foto: Wilfried Klein

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar