Wahl am 25. Mai, Aufstellung einer Vorschlagsliste für den Gemeinderat

Dieses Jahr finden am 25. Mai wahlen statt.
Es wird das Europaparlament, der Verbandsbürgermeister, der Verbandsgemeinderat, der Landrat, der Kreistag, der Ortsgemeinderat und der Ortsbürgermeister gewählt.
Informationen zur Wahl werden rechtzeitig an alle Bürger verteilt.

Wichtig:
Es besteht auch weiterhin die Möglichkeit, ohne Angabe von Gründen, eine Briefwahl anzufordern. Auch dazu wird es vorher entsprechende Informationen geben.
Bitte machen Sie von Ihrem Wahlrecht Gebrauch, gehen Sie zur Wahl oder wählen Sie per Brief!

Am 9.3.14 wurde eine Vorschlagsliste für die Gemeinderatswahl erstellt.

Hier die Vorschlagsliste:

vorschlagsliste2014-2
Einlgeladen hatten Ulrich Sohnius und Wilfried Klein als Bürger der Ortsgemeinde, nicht in ihren Funktionen als Ortsbürgermeister und Gemeinderatsmitglied/Beigeordneter.
DieVorschlagsliste wird an alle Haushalte der Ortsgemeinde verteilt.
Zur Gemeinderatswahl wird den Wählern ein leerer Stimmzettel ausgehändigt wo er die Kandidaten seiner Wahl aufschreiben kann.
Die Vorschlagsliste soll nur ein Hinweis auf die Gemeindemitglieder sein, die sich für die Arbeit im Gemeinderat interessieren und auch, im Fall ihrer Wahl, ein solches Amt annehmen werden.
Selbstverständlich kann auch jede andere, nach Wahlrecht wählbare Person, auf den Stimmzettel geschrieben werden.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Finanzen 2013

Im Menüpunkt “Die Gemeinde” wurde ein Unterpunkt “Finanzen” hinzugefügt.

Hier wird jeweils eine kurze Übersicht des Finanzhaushalts der vergangenen Jahre als Link abgelegt.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Flurreinigung

Am 5. April fand die Flurreinigung im Ort statt. Über 30 Bürgerinnen, Bürger und Kinder haben geholfen. Der Arbeitseinsatz wurde mit einem Mittagessen im Roten Haus abgeschlossen.

Foto Wilfried Klein

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Die letzte Gemeinderatssitzung fand am 31.03.2014 statt

Das Protokoll der öffentlichen Sitzung ist unter dem Menüpunkt “letzte Gemeinderatssitzung” eingestellt.

Veröffentlicht unter Sitzungen | Hinterlasse einen Kommentar

Flurbereinigungsverfahren

Im Rahmen des Verfahrens wurden alle Grundstücke des bebaubaren Gebiets innerhalb der Ortsgemeinde eingemessen.
Die Grundstückseigentümer der Ortsgemeinde wurden zu Planwunschterminen eingeladen. Dort sollen Unstimmigkeiten oder Änderungswünsche, die durch die Vermessungen entstanden, geklärt werden.
Zur Zeit werden die Besitzer von Agrarflächen zu Planwunschterminen geladen.

Foto: Wilfried Klein

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Umbau Brandweiher

Brandweiher im August 2013
Foto: Wilfried Klein

Die Arbeiten haben an der Straßendurchführung begonnen:

Foto: Wilfried Klein

Nachdem schon seit einigen Jahren von den übergeordneten Behörden ein Umbau des Brandweihers gefordert wurde, hat die Gemeinde einen Plan zu einen ökologisch korrekten Umbau der Anlage in Auftrag gegeben und abgeschlossen (Kosten siehe Finanzplan der Gemeinde). Der alte Angelverein hat sich aufgelöst. Ein neuer Pächter hat sich gefunden, der, gegen einen längerfristigen Pachtvertrag, die Umbauarbeiten durchführen will.  Zukünftig wird der Bachlauf neben dem Weiher geführt und damit eine definierte Wasserentnahme für den Weiher gewährleistet ist. Hierzu wurde eine Planung von einem Ingeneurbüro erstellt und damit eine wasserrechtliche Genehmigung beantragt. Der Antrag ist genehmigt worden (August 2013). Der Pachtvertrag wurde mit dem Pächter abgestimmt. Die Bauarbeiten werden, nach Wetterlage, begonnen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar