Jagdgenossenschaft: Grundlage

Jagdgenossenschaften sind Körperschaften öffentlichen Rechts. In ihr sind alle Grundeigentümer einer Gemeinde vereint, die jeweils weniger als 75 ha Grundfläche besitzen und zusammen über eine Fläche von mindestens 150 ha verfügen. Die bejagbaren Flächen sind im Jagdkataster verzeichnet, welche, je nach Recht der Länder Deutschlands, entweder die Gemeinden oder die Jagdgenossenschaften verpflichtet sind zu führen. Ein wesentlicher Pfeiler des Jagdrechtes ist der Grundsatz der Nachhaltigkeit. Der Begriff „Nachhaltigkeit“ ist durch die Beschlüsse der Umweltkonferenz von Rio de Janeiro 1992 über die drei Säulen Ökonomie, Ökologie und Soziales definiert. Als Bestandteil der Land- und Forstwirtschaft gilt die Jagd als nachhaltige Form der Landnutzung und erfüllt moderne Anforderungen des Umwelt- und Naturschutzes.

Weitsicht Foto: Burkhard Schäck

Weitsicht
Foto: Burkhard Schäck

Die Nachhaltigkeit wird im deutschen Jagdrechtssystem insbesondere gewährleistet durch:

  • Bindung des Jagdrechts an das Eigentum an Grund und Boden
  • Reviersystem
  • Jagdgenossenschaftswesen
  • Hegepflicht mit Erhaltung eines den jeweiligen Lebensräumen angepassten, artenreichen und gesunden Wildbestandes und dem Auftrag zur Pflege und Sicherung seiner Lebensgrundlagen
  • Abschussplanung für alle Schalenwildarten mit Ausnahme des Schwarzwilds

Jagdgenossenschaften und Eigenjagdbesitzer leisten einen erheblichen Beitrag für die Artenvielfalt und den Erhalt der Kulturlandschaft:

  • Freiwillige Pflege (auf eigene Kosten) der natürlichen Lebensräume, wie etwa Anlage von Hecken, Feuchtbiotopen oder die Ansaat von Stilllegungsflächen. Damit wird neben dem jagdbaren Wild auch das Überleben einer Vielzahl nicht jagdbarer bzw. ganzjährig geschonter Tierarten gesichert und unentbehrliche Rückzugräume geschaffen.
  • Pflege der Wald- und Feldwege

 

Quellenverzeichnisse

BAGJE – Bundesarbeitsgemeinschaft der Jagdgenossenschaften und Eigenjagdbesitzer: Was ist eine Jagdgenossenschaft URL: http://www.bagje.de/die-bagje-erklaert/was-ist-eine-jagdgenossenschaft.html | Abgerufen: 08. März 2015

WIKIPEDIA: Jagdkataster | Stand: 22.09.2011 URL: http://de.wikipedia.org/wiki/Jagdkataster | Abgerufen: 08. März 2015