Archiv für den Monat: August 2020

Aktionstag 2020 – Trotz Corona, Ferienzeit und Hitzerekord ein großer Erfolg

Ein erfolgreicher Tag, dank der vielen Helfer und Helferinnen © Ellen Wirth

Da der ursprünglich für April 2020 geplante Dorfaktionstag aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden konnte, wurde er – unter Beachtung der aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln – am Samstag, den 08. August 2020 nachgeholt. Obwohl die Meteorologen den heißesten Tag von bis zu 38 Grad vorhergesagt hatten und einige Bürger aus Seelbach/Bettgenhausen noch im Urlaub verweilten, fanden sich über 32 große und kleine Helfer am Spielplatz im Dorf ein. Eine beachtliche Zahl, die ca. 10 % der Einwohner des Dorfes entspricht.

Fröhlich und hochmotiviert ging es an die Arbeit. So wurden der Kinderspielplatz, die Brunnenanlage im Dorf, der Friedhof im Ortsteil Bettgenhausen, die Bahnunterführung zur Waldstraße und die Bushäuschen von Wildwuchs, Laub und Unrat befreit, Hecken geschnitten, Ziersteine gereinigt, Gullys entleert und vieles mehr.

Besonders erfreulich ist zu bemerken, dass es in diesem Jahr deutlich weniger Verschmutzungen und Unrat in der Gemeinde und auf den umliegenden Straßen einzusammeln gab.

Ortsbürgermeister Wilfried Klein und der Gemeinderat freuten sich über die rege Beteiligung und dankten bei einem kleinen Imbiss und kühlen Getränken in der Henry-Hütte den vielen Freiwilligen für den engagierten Einsatz. (Text und Fotos: Ellen Wirth)

Mit einem Klick auf ein Foto startet die Gallerie.