Nikolaus und Knecht Ruprecht zu Gast im Rotes Haus

Danke, lieber Nikolaus! Foto: Silke Höller

Danke, lieber Nikolaus!
Foto: Silke Höller

Am 6. Dezember hielten der Nikolaus und sein Helfer Knecht Ruprecht auf ihrer Reise auch Einkehr in Seelbach.

Bei Keksen und warmen Getränken brachten die beiden Segen und den großen und kleinen Kindern eine süße Überraschung. Doch bevor diese überreicht wurden, las der Nikolaus aus seinem Goldenen Buch, ob man immer lieb zu den Geschwistern war, stets das Zimmer aufgeräumt und genügend Obst und Gemüse gegessen wurde. Dieses Jahr waren alle Kinder besonders artig!

Vielen Dank an das Rote Haus und allen ehrenamtlichen Helfern.

Hier geht es zur Bildergalerie