Archiv für den Monat: August 2016

Renovierung der Straßennamenschilder

Im Beuelsgarten Foto: Wilfried Klein

Im Beulsgarten
Foto: Wilfried Klein

Intakte und gut lesbare Straßennameschilder erleichtern die Arbeit von Rettungsdiensten, Ärzten und Feuerwehren. Nach fast 30 Jahren war die Aufschrift der Holzschilder nur noch schwer leserlich. Deshalb beschloss der Gemeinderat in seiner letzten Sitzung im Februar 2016 sie alle zu renovieren.

Im Rahmen des Aktionstages im April wurden sie dann abmontiert, gereinigt und von Yvette Schäck neu gestrichen.

Jetzt sind alle Straßennamenschilder wieder angebracht und strahlen in neuem Glanz.

 

Diverse Arbeiten nach Starkregen

Nach den starken Regenfällen im Mai/Juni 2016 sind diverse Arbeiten in der Bergstraße und am Wiesenweg vorgenommen worden.

In der Bergstraße wurde der Ablauf zur Wied neu gestaltet.
Am Wiesenweg wurde ein Durchlass gespült, die Schachtdeckel erneuert und der Graben freigelegt.

Weitere Spülungen von Wegdurchlässen wurden durchgeführt.

Seitenmulcher und Hochentaster für die Gemeinde

Der neue Seitenmulcher Foto: Wilfried Klein

Der neue Seitenmulcher
Foto: Wilfried Klein

Am 2. November 2015 beschloss der Gemeinderat einen Seitenmulcher und einen Hochentaster anzuschaffen. Der Hochentaster kam schon nach den letzten Sturmschäden zum Einsatz. Auch der Seitenmulcher wurde für die Böschungspflege bereits genutzt.